Wie werden Selbstbauer betreut?

Beim Selbstbau werden Sie in der Regel durch Baunternehmer aus der Nähe betreut. Bauunternehmer, die Erfahrung mit Styro Stones haben und auch behiflich sind bei zusätzlichen Problemstellungen des Bauherren, z.B. Beschaffung und/oder Vermietung von Richtstützen etc.

Wie werden Bauunternehmen betreut?

Ein Bauunternehmer, der zum ersten Mal mit Styro Stones baut, braucht eine Einweisung von maximal einem Tag. Denn wir erwarten, daß er mit Beton umgehen kann und auch sonst alle Vorkenntnisse mitbringt. Ein Bauunternehmer, der mehr als einen Tag benötigt, hätte vielleicht besser Arzt, Buchhalter oder Haarschneider (nichts gegen diese ehrenwerten Berufe) werden sollen, aber als Bauunternehmer würden wir ihn dann nicht mehr akzeptieren und beliefern wollen.

Warum berechnet Styro Stone die Einweisung?

Es gilt immer noch die alte Regel: Was nichts kostet, taugt auch nichts. Styro Stones hat klare, übersichtliche Verhältnisse. Jedermann kann hier im Internet Qualität und Preise einsehen. Wir haben ein durchaus transparentes Geschäftsgebaren und behandeln unsere Kunden als mündiger Bürger. Als solcher ist ihm auch bewußt, daß eine technisch vernünftige Einweisung 'was' kostet und wir 'vermuscheln' das nicht in einem undurchsichtigen Preisdschungel, sondern legen das offen.